Blog

Unterwäsche ausziehen!

 

Immer wieder trifft man Hundebesitzer, die ihre Hunde im Sommer scheren lassen – im schlimmsten Fall sogar bis auf die Haut. Die Begründung ist immer die gleich: „Ich lasse ihn abscheren, weil er dann nicht mehr so schwitzt.“ Oder „mein Hund fühlt sich nach dem Scheren viel wohler“. Viele Hundebesitzer haben den Eindruck, dass es dem Hund aufgrund seines dichten und langen Fells schnell im Sommer zu warm wird – da liegt es nahe, den Hund von all seinem plagenden Fell zu befreien.

 

Weiterlesen …

Esperanza-Maskottchen für Hunde in Not

Der Verein pro Hund andaluz e.V. hilft in Spanien Hunden in Not und unterstützt Tierschützer vor Ort. Sie arbeiten dafür, dass dort bessere Tierschutzgesetze erlassen und befolgt werden, der Betrieb von Tötungsstationen eingestellt wird und dass endlich ein vernünftiger und verantwortungsvoller Umgang mit den Tieren zu erkennen ist.

Weiterlesen …

Flöhe im Anmarsch

Sie tauchen immer wieder auf und hinterlassen – meist bei unseren Tieren – juckende, manchmal entzündete Stellen.

Flöhe gehören zu der Klasse der Insekten. Von den etwa 2400 Arten der Flöhe sind etwa 70 Arten in Mitteleuropa nachgewiesen. Die Tiere zählen zu den Parasiten und erreichen eine Länge von 1,5 bis 4,5 Millimetern....

Weiterlesen …

Gemeinsam durch dick und dünn

Jeder Mensch, jedes Tier hat mal Angst, also auch unsere Hunde! Allerdings können sie das nicht sagen, sondern am besten zeigen, und zwar über ihre Körpersprache.

Wie ihr eurem Vierbeiner Sicherheit gebt? Erst mal erkennen, wie er sich fühlt und dann mit gutem Vorbild vorangehen.

Weiterlesen …

Das Fell - Wissenswertes über Strukturen, Arten und Pflege

Das Fell – Wissenswertes über Strukturen Arten und Pflege

Die Fellstruktur und  –beschaffenheit ist bei jeder Hunderasse anders. Sein äußeres Erscheinungsbild wird von seinen Erbanlagen bestimmt. Durch Selektion in der Zucht können Fellfarbe, Musterung und Fellstruktur beeinflusst werden.

Weiterlesen …